Villa Nora

Pula 10 Pers. 5 Badezim. 5 Schlafzim. Strand 0 m Preiskat.: K
Villa Nora Blick auf den Turm von Noa Terrasse Villa Nora Terrasse Wohnzimmer Wohnzimmer Wohnzimmer Esszimmer Flur Küche + Essbereich Küche Schlafzimmer Badezimmer Billiardzimmer Garten und Villa Garten Panorama, Bucht von Nora Strand von Chia, 16 km

Exklusive Strandvilla – umgeben von faszinierenden römischen Kulturstätten.
An der herrlichen Sandbucht von Nora mit Blick auf den antiken Turm liegt in einem Garten mit jahrhundertealten Olivenhainen direkt am Meer die Villa Nora. Auf der Parkanlage, die eingezäunt ist, stehen einige Privatvillen – ganz vorne die Villa Nora. Die einmalige Lage und die stilvoll-luxuriöse Ausstattung machen dieses Feriendomizil zu einem der schönsten Anwesen im Süden Sardiniens. Die exklusive Atmosphäre eines Feriendomizils direkt am Strand, das keinen Wunsch offen lässt, ist der Höhepunkt einer Sardinienreise. Die Außenmauern des Gebäudes stehen schon im Sand der Bucht. Von den Terrassen, Bädern und Schlafzimmern aus überblickt man den weißen Sandstrand und im Hintergrund den Turm von Nora mit der gleichnamigen Römerstadt, wo im Sommer regelmäßig Konzerte international bekannter Künstler stattfinden.

Villa Nora – Königin der Villen
Die Wohnfläche von 400 qm erstreckt sich über 4 Etagen. Die Villa verfügt über 5 Schlafzimmer (3 Doppel- und 4 Einzelbetten), 5 Bäder mit Hydromassagewannen, ein großes Wohnzimmer mit Esszimmer, einen eigenen Billardraum so wie eine raffiniert eingerichtete Küche. Zahlreiche Terrassen zur Meer- und zur Gartenseite und als besondere Attraktion ein Schlafzimmer mit Rundum-Panoramablick in der obersten Etage runden diesen prachtvollen Bau ab. Die wertvolle Einrichtung entfaltet ein kosmopolitisch-gemütliches Ambiente, das den ganz besonderen Charme ihrer toskanischen Besitzer spiegelt. Für kulinarische Köstlichkeiten sorgen auf Wunsch und gegen gesonderte Vergütung ein Koch und Hauspersonal. Ebenfalls zur Villa Nora gehört ein Luxus-Appartement mit eigenem Eingang, das getrennt vom Haupthaus vermietet wird.

Genießen Sie das Video der Villa Nora!
 
In nächster Nähe
Zu Fuß erreichen Sie zwei Restaurants: Su Gunventeddu (ganzjährig geöffnet) und das Restaurant des Hotels Baia di Nora (Saisonbetrieb). Nur 1 km entfernt liegt der kleine Ferienort Pula mit Straßencafés am charmanten Dorfplatz bei der Kirche. Das Dorf bietet viel Abwechslung: Einkauf in großen Lebensmittelgeschäften oder direkt beim Bauern, empfehlenswerte Restaurants, Bars und Clubs sowie einladende Mode-Boutiquen. Ein Spazierweg führt zu den 4 km entfernten Ausgrabungsstätten der antiken Hafenstadt Nora aus dem 9. Jh. v. Chr. – ein kultureller Höhepunkt Sardiniens. In südlicher Richtung, ca. 20 km entfernt, locken die Strände von Chia mit weißem Sand, bis zu 30 Meter hohen, Wacholder bewachsenen Dünen und karibikblauem Meer. Sportliche Aktivitäten: Golf in Is Molas, Reitställe, Motorbootverleih im privaten Yachthafen von Cala Verde. Für Surfer und Segler gilt: ab nach Chia. Die Windverhältnisse dort sind hervorragend.

Lage des Ferienhauses in Googlemaps anzeigen
Ausblenden Googlemaps